/lauschen

Der hörbare Raum - Lauschen

In der vorliegenden Werkgruppe ‚Der hörbare Raum‘ geht es um das Lauschen. Lauschen ist eine besondere Art des Zuhörens, es impliziert unter anderem  Aufmerksamkeit und Konzentration. 

Der Flaschenkürbis hat nicht nur als formbestimmendes Material meiner Arbeit eine zentrale Bedeutung. In China, wo ich einige Zeit gelebt habe, gilt der Flaschenkürbis im Daoismus als Symbol für die Verbindung zwischen dem Makro- und dem Mikrokosmos. In meinen Arbeiten nehme ich durch die Formensprache und das ‚Lauschen‘ Bezug auf diesen Hintergrund.

Gleichzeitig erweitere ich die Aussage, da ich den Kürbis nicht als ganze Form belasse, sondern aufschneide und unterschiedliche Einzelteile zu einer neuen Form zusammenfüge.

Die bauchige Form des Kürbisses fungiert dabei als Trichter, der Geräusche sammelt, verstärkt und in den Innenraum zum Lauschenden leitet. 

© 2013 by Anja Eichler